Charlie Puth –
Attention
(Quelle)


Ich bin Dir verfallen und Du läßt mich jetzt im Regen steh’n.

Teufelsmädchen
(Teufelsbrätchen)

Oh-oh, ooh

Du
treibst Dich ’rum,
treibst Dich ’rum,
treibst Dich ’rum
und lästerst auf den Partys über mich.

Weil Du
weißt, daß ich;
weißt, daß ich;
weißt, daß ich
noch was von Dir will.

Du
tanzt herum,
tanzt herum,
tanzt herum,
auf jeder Party in der Stadt.

Weil Du
weißt, daß ich;
weißt, daß ich;
weißt, daß ich
Dich dort such’.

Dein Kleid ist nicht zu fassen, Dein Duft verstört.
Ich denke an die Zeit als wir beisammen war’n.
Ich will Dich haben heut’ Nacht, bin rattenscharf.
Doch Du willst nicht mit mir nach Hause fahr’n.

Du willst mich nur anmachen, Dein Herz wird niemals mein.
Du magst es nicht, wenn ich mit einer Anderen geh’.
Du willst mich nur anmachen und läßt mich dann allein.
Ich bin Dir verfallen und Du läßt mich jetzt im Regen steh’n.

Du
treibst Dich ’rum,
treibst Dich ’rum,
treibst Dich ’rum
und lästerst auf den Partys über mich.

Weil Du
weißt, daß ich;
weißt, daß ich;
weißt, daß ich
noch was von Dir will.

Baby,
jetzt wo wir,
jetzt wo wir,
jetzt wo wir
hier Aug' in Auge stehen,

weißt
Du genau,
Du genau,
Du genau,
Du hast es mir gezeigt.

Dein Kleid ist nicht zu fassen, Dein Duft verstört.
Ich denke an die Zeit als wir beisammen war’n.
Ich will Dich haben heut’ Nacht, bin rattenscharf.
Doch Du willst nicht mit mir nach Hause fahr’n.

Du willst mich nur anmachen, Dein Herz wird niemals mein.
Du magst es nicht, wenn ich mit einer Anderen geh’.
Du willst mich nur anmachen und läßt mich dann allein.
Ich bin Dir verfallen und Du läßt mich jetzt im Regen steh’n.

Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?
Was tust Du mir an?
Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?
Was tust Du mir an?
Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?
Was tust Du mir an?
Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?

Dein Kleid ist nicht zu fassen, Dein Duft verstört.
Ich denke an die Zeit als wir beisammen war’n.
Ich will Dich haben heut’ Nacht, bin rattenscharf.
Doch Du willst nicht mit mir nach Hause fahr’n.

Du willst mich nur anmachen, Dein Herz wird niemals mein.
Du magst es nicht, wenn ich mit einer Anderen geh’.
Du willst mich nur anmachen und läßt mich dann allein.
Ich bin Dir verfallen und Du läßt mich jetzt im Regen steh’n.

Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?
Was tust Du mir an?
Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?
Was tust Du mir an?
Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?
Was tust Du mir an?
Was tust Du mir an, was tust Du mir nur an?


Ins Deutsche übertragen von Ulrich Grey.
Veröffentlicht am 24.09.2018.
Hier der Originaltext.
Charlie Puth "Attention" Official Lyrics & Meaning
Zum Thema: Anabel Schunke – Der überforderte Mann

The Mavericks –
All You Ever Do Is Bring Me Down
(Quelle)


Alles, was Du tust, macht mich verrückt!

Kurt Ostbahn & Die Kombo –
Du mochst mi krank
(Quelle)


Alle, die mich hassen, sind entzückt!

Tom Astor –
Du bist der Schöpfung heißeste Idee
(Quelle)


Nur die 🐩🐩-Männchen sind beglückt!

AMIGA
(Aber meine ist ganz anders)

Ich bin mies drauf und finde keine Ruh’,
der Grund dafür, mein Bienchen, der bist Du.
Ich weiß, daß trinken keine Lösung ist,
doch soll ich warten, bis mich der Kummer frißt?

Alles, was Du tust, macht mich verrückt!
Alle, die mich hassen, sind entzückt!
Jeder weiß, was mich so tief bedrückt.
Bienchen, meine Unschuld hast Du Dir gepflückt.

Für mich brach meine ganze Welt entzwei.
Mein Leben ohne Frau und Freundin ist vorbei.
Ich hab’ mir eingeredet, Du wirst mein
und Du würdest anders als die Anderen sein.

Alles, was Du tust, macht mich verrückt!
Alle, die mich hassen, sind entzückt!
Jeder weiß, was mich so tief bedrückt.
Bienchen, meine Unschuld hast Du Dir gepflückt.

Alles, was Du tust, macht mich verrückt!
Alle, die mich hassen, sind entzückt!
Jeder weiß, was mich so tief bedrückt.
Bienchen, meine Unschuld hast Du Dir gepflückt.
Bienchen, meine Blume hast Du Dir gepflückt.
Blondchen, meine Unschuld hast Du Dir gepflückt.

Alles, was Du sagst, macht mich verrückt!
Alle, die mich hassen, sind entzückt!
Jeder weiß, was mich so tief bedrückt.
Bienchen, meine Unschuld hast Du Dir gepflückt.
Bienchen, meine Blume hast Du Dir gepflückt.
Blondchen, meine Unschuld hast Du Dir gepflückt.


Ins Deutsche übertragen von Ulrich Grey.
Veröffentlicht am 07.10.2017.
Hier der Originaltext.